Motorrad-Gottesdienste

In unserer Gemeinde haben wir begeisterte Motorradfahrer, seit einigen Jahren richten wir in unserem Gemeindehaus regelmäßig zweimal im Jahr Motorrad-Gottesdienste aus: Den Motorrad-Gottesdienst „Anlassen“ im Frühjahr sowie im Herbst den Motorrad-Gottesdienst „Ablassen“.

Neben der guten Nachricht von eingeladenen Referenten gibt es immer reichlich Mittagessen eine ca. 100km Ausfahrt, viel Austausch unter den Bikern und zum Abschluss ein gemeinsames Kaffeetrinken.

Unterstützt werden wir an diesen Veranstaltungen von unseren Freunden des CMA Germany e.V. (www.cma-germany.de)